Über uns

WARUM ES UNS GIBT


Schon in der Zeit der Gründung unseres Fördervereins, also in den 1990er Jahren, hatten Einrichtungen wie die KiTa Zwickauer Straße mit ständigen, teilweise nicht unerheblichen Kürzungen finanzieller Mittel zu Kämpfen. Grund genug für die damaligen Initiatoren und Gründer, den Verein ins Leben zu rufen. Am 21. November 1996 dann war es soweit und der Förderverein des Kindergartens Zwickauer Straße wurde unter dem Vereinsvorsitz von Martina Winkelmann mit dem Ziel gegründet, den Kindergarten materiell und ideell zu unterstützen, damit Projekte für unsere Kinder ermöglicht werden können.

WER WIR SIND

Unsere Beisitzer

Gabriela Manzoni-Naumann

Nicole Bühler

Lydia Drengwitz (KiTa Leitung)

Angelika Fichtbauer (KiTa)

Unsere Mitglieder

Aktuell 62 an der Zahl


Unser Vortstand

1. Vorsitzende - Sandra Schäfer-Gunkel

2. Vorsitzender - Kristin Becker

Kassenwartin - Silke Müller

Schriftführerin - Rebecca Lee Wagenknecht


Unsere Kassenprüferinnen:

Susanne Linke

Antje Mannchen

WAS WIR MACHEN

Wie ja auch schon unserer Satzung zu entnehmen ist, ist das erklärte Ziel unseres Födervereins die finanzielle und ideelle Unterstützung des Kindergartens in der Zwickauer Straße Rödermark. Um dies zu erreichen, haben wir im Wesentlichen eigentlich `nur´ zwei Aufgaben: Geld zur Förderung von kleinen wie großen Projekten einnehmen, und dieses dann für eben diese Projekte auch wieder auszugeben.

Arbeit für wirtschaftliche Ziele

Ganz so einfach, wie das klingt, ist es freilich nicht und gerade wenn es um das Beschaffen von Fördermitteln geht, waren die Mitglieder des Vereins von Anfang an sehr kreativ - und auch erfolgreich.

So zählten zu den ersten Aktivitäten des 1996 neu gegründeten Vereins bspw. das Erstellen von Einladungs-, Glückwunsch- und Weihnachtskarten mit schönen gemalten Kinderbildern, die bei verschiedenen Anlässen verkauft wurden. Auch eine Rezeptesammlung mit den Lieblingsgerichten von Kindern und Eltern, die dann in Form eines Kochbuches verkauft wurde, fand großen Anklang. Beides hatte so großen Erfolg,  dass es jeweils eine zweite Auflage gab!

In den folgenden Jahren fanden tolle Aktionen statt - stets mit dem Zweck, Gelder für den Förderverein einzunehmen - und sie alle hier aufzuführen, würde den Rahmen hier wohl sprengen. Ein paar Highlights seien jedoch genannt, die da waren:

  • Rezeptesammlung / Kochbuch
  • Vernissage im Kindergarten
  • Kreativmarkt - Rund ums Hobby
  • Wellnesstag
  • Musicalaufführung `Das Dschungelbuch´

und viele, viele mehr. Über die Jahre haben sich verschiedene Veranstaltungen als feste Einnahmequellen für den Förderverein etabliert, hierzu zählen unter anderem:

  • Kuchenbasare
  • Sommer- und Mitgliederfest
  • Fahrrad-Basar
  • Verkaufstisch des Fördervereins (Verkauf von Marmeladen, Plätzchen u.v.m.)

Und sicher müssten wir es nicht extra erwähnen, doch auf unsere Mitgliedsbeiträge und oft nicht unerhebliche Sach- und Geldspenden konnte und kann der Verein nicht verzichten.

Arbeit mit den und für die Kinder

All den Aufwand betreiben die Freunde und Förderer der KiTa ja nicht umsonst. All die über die oben genannten Aktionen eingenommen Gelder kommen am Ende unseren Kindern zugute. Der Förderverein hat Zeit seines Bestehens unzählige kleine und große Projekte initiiert, unterstützt und bezuschusst. Egal ob der mittlerweile jährlich stattfindende Besuch bei der Feuerwehr oder die Finanzierung der Musikschule, ob der Besuch des Tabaluga Spielplatzes, die Organisation und Finanzierung von Projekten rund um `die Gesundheit unserer Kinder´ oder die Weihnachtsgeschenke am Ende eines jeden Jahres. Auch Neuanschaffungen für den Außenbereich des Kindergartens sowie Material für Feste, Ausflüge und Spielmaterial standen und stehen regelmäßig auf der Ausgabenseite des Vereins. Immer wichtig und regelmäßig auch im Programm des Fördervereins waren und sind Kurse und Seminare zur Stärkung und Förderung unserer Kinder, unter anderem zur Gewaltprävention, zur Gesundheit unserer Kinder und viele weitere.

Im Folgenden seien einige der `großen´ Projekte genannt, die der Förderverein unterstützt hat:

  • Neugestaltung des Außengeländes
  •     Abschluss im Sommer 2017
  •     Der Förderverein hat sich mit 12.000,- Euro (!) beteiligt
  •     Im Mai 2017 gab es eine Elternaktion zum Ausheben der Fläche
  • Netzschaukel im Außenspielbereich (2009)
  • Neugestaltung des äußeren Eingangsbereiches (2007)
  •     Der Förderverein hat insgesamt 2.000,- Euro hierfür investiert
  • Bezuschussung des Gartenhäuschens für die Werkstatt (2002)
  • Zweite Spielebene im Flur (1998)
  •     Der Förderverein hat sich mit 3.000,- DM beteiligt

AUF EIN WORT

Ohne die Hilfe unserer Mitglieder, Freunde und Förderer, der Eltern und Erzieher/innen - sogar unserer Kinder - wäre der Verein wohl kaum in der Lage, so unglaublich tolle, große wie kleine, ideell oder finanziell unterstützte Projekte zu stemmen und umzusetzen. Ein RIESENGROßES Dankeschön daher an alle , die uns so oft aktiv und tatkräftig unterstützen und unterstützt haben.

JEDE STIMME ZÄHLT

 
 
 
Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegeben Daten elektronisch und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jeder Zeit widerrufen kann. *
 

Sie haben Fragen oder Anregungen?


Dann wenden Sie sich ganz einfach an uns.



Copyright © All Rights Reserved